Zeit für Stille und Gebet

Heute, Gründonnerstag, ist von 21.30 Uhr bis 24 Uhr in der Gymnasialkirche Zeit für Stille und Gebet!

Morgen um 19 Uhr bringen wir Karfreitag zum Leben! Auch in der Gymnasialkirche, alles mit Areopag-Band und Lichtinstallationen.

2 Gedanken zu „Zeit für Stille und Gebet“

  1. Musik ist an Karfreitag ein sehr altes Stilmittel. So sind natürlich alle Passionswerke entstanden. So sind auch wir an Karfreitag bedacht, die Musik passend zur Situation zu finden und zu machen. Es ist keine übliche Karfreitagsliturgie, sondern Meditation und Gebet. Und das um 19 Uhr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.